21. September 2017

NSS-Farb-Challenge: Gelb, Orange und Rot - So leuchtet der Herbst

Hallo und einen schönen Guten Morgen!

Heute ist ja die neue Challenge bei NSS gestartet. Die schon länger auf meinem Blog vorbei schauen wissen das. Diesmal ist das Thema für die kommenden 2 Wochen:

Gelb, Orange und Rot - So leuchtet der Herbst

 Und obwohl das so gar nicht meine Farben sind, habe ich mich dran gesetzt- bin selber ganz stolz auf mich :-D


 Aber was wäre es auch für eine Herausforderung, wenn es immer in der Komfortzone ist?
Die kleinen Kerle von MFT sind aber auch ein guter Grund mal die herbstlichen Farben aus dem Schrank zu holen.



 Das Designpapier ist echt schon uuuuuuuuralt, es ist auch einer Kollektion von Basic Grey und ich glaube das habe ich vor gut 8 Jahren gekauft ;-) Gut das ich so viel aufhebe ;-)



Herbstliche Grüße eure Cinni

20. September 2017

Special Christmas

Ich will eigentlich gar net viel zu der Karte sagen, ich möchte sie nur "wirken" lassen. 

Das ist mal eine Karte mit der ich zu 100% zufrieden bin ;-) 



Liebe Grüße eure Cinni

Kleine Verpackung




Guten Morgen!


Heute möchte ich euch eine kleine Verpackung zeigen und ich meine wirklich klein ;-)


In dem Falle habe ich einen Schokoladenwürfel drin, aber sicher gehen auch andere kleine Leckereien (goldene Kugel, beschwipste Kirsche usw) rein.


Ich wollte gerne etwas mit Deckel in den ich ein Guckloch rein machen wollte. Als Basis habe ich dann eine Stanzschablone (ich verlinke es euch wieder am Ende das Textes) von Nellie Snellen verwendet und dann ein wenig daran herum geschnippelt:



Nun noch der Deckel, der ist auch einfach zu machen:



Ja und das war es auch schon, fehlt nur ein wenig Deko und der Inhalt.


Verwendete Produkte:

Liebe Grüße eure Cinni

18. September 2017

Congrats!

Hallo ihr Lieben!

Heute wird es goldig ;-) Ich habe nämlich eine Karte mit dem Gansai Tambi - Starry Colors 6 colors Set gemacht. Die Art der Karte habe ich bei einer sehr bekannten Bloggerin gesehen und musste sie, mit kleinen Anpassungen, nachwerkeln.


Leider kommt das Gold und auch das geembosste nicht so schön rüber.
Ich habe es einfach nicht geschafft es schön einzufangen.


Zum Embossing verwende ich gerne diese Auffangschale. Ich komme damit besser
zurecht als mit einem Stück Papier, da ich teilweise zu ungeschickt bin. Da ist so was festeres besser für mich geeignet ;-)
Ich habe mal wieder zu meinen geliebten Pailletten gegriffen. Da findet ihr auch ein paar schöne im Shop!



Liebe Grüße eure müde Cinni

15. September 2017

Challenge-Erinnerung

Huhu,

 heute möchte ich euch an die laufende Challenge bei JL-C erinnern. 

Da ich gerade im ATC "Fieber" bin habe ich das gleich mal ausgenutzt und 3 ATC in den Farben gemacht. 

Den Hintergrund habe ich in Rosa gewischt, dann die Bäume, den Spruch, die Schneeflocken und den Hirsch in Grau aufgestempelt. Dann habe ich noch etwas "True Snow" aufgetragen.



Der Stempel für die Rückseite ist von Marianne Design, Leider gibt es den wohl nciht mehr im Shop. Ich verwende den bei all meinen ATC.

Liebe Grüße eure Cinni

Challenge bei Stamp-Corner

Huhu.

nach der Sommerpause startet heute nun wieder eine Challenge auf dem StampCorner Blog.

Das Thema ist "Herbst" 

Das ist ja eine Jahreszeit, die ich nicht so mag. Es ist so durchwachsen und man weiß nie was man an Klamotten anziehen soll ;-) Was ich allerdings mag sind die Farbenspiele der Bäume und diese haben mich auch zu der Karte inspiriert.


Den Hintergrund habe ich gestempelt, dazu habe ich viele verschiedene Stempel aus verschiedenen My Favorite Things Stempelsets verwendet und dann mit Stempelkissenfarben gewischt. Dann noch "fix" das Motivgestempelt, koloriert und ausgeschnitten und alles nett angeordnet.


 Ganz zum Schluss als eigentlich alles fertig war, kam mir noch die Idee mit dem Glitzer.


Nun hoffe ich mal für alle, dass es ein schöner Herbst wird. So Richtung Indian Summer!

Liebe Grüße eure Cinni






Copyright

Alle Bilder auf http://schnipselflicker.blogspot.com/ sind von mir selber gemacht und dürfen daher nicht ohne meine Einwilligung weiterverwendet werden!

Haftungsausschluß

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Das kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das möchte ich hiermit tun! Ich möchte mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog (http://schnipselflicker.blogspot.com/) distanzieren und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen machen. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Verlinkungen.